Get Adobe Flash player

Menü

Unsere Termine


« December 2019 »
Mo Tu We Th Fr Sa Su
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11* Jorg Geburtstag all day
12* Dirk Geburtstag all day
13 14* Ingo Geburtstag all day
15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Archiv

Geräte im Agility:

Es gibt unterschiedliche Gerätetypen im Agility: Hindernisse, die übersprungen bzw. durchsprungen werden müssen. Beispielhaft sei hier genannt: Stangenhürden, Besenhürden, Mauern, Weitsprung, Reifen.

Des Weiteren gibt es die Gruppe der Kontaktzonengeräte, die überlaufen werden müssen: Steg, Wippe und die A-Wand. Diese Geräte heißen Kontaktzonen, weil sie markierte Flächen im Anfangs- und Endbereich des Hindernisses besitzen, die der Hund beim Betreten des Gerätes mit mindestens einer Pfote berühren muss.

Weiter gibt es verschiedenste Tunnel: Stofftunnel oder Sacktunnel und der feste Tunnel (lang und kurz).

Tisch: Dort wird der Hund für fünf Sekunden geparkt.